Montag, 16. Juni 2014

Die Herrentasche Nr.2

Ich habe schon die schönen Krempeltaschen bewundert beim Sew-Along... Ich zeige aber erst noch die Vogel-Herrentasche, die gestern erst fertig geworden ist...
Den Schnitt habe ich auf 75% verkleinert, so dass einfach nur Geldbeutel, Taschentücher, Labello und Handy reinpassen... Stoffmäßig wollte ich ein Modell nähen, dass der Markttasche ähnlich sieht... Allerdings habe ich bei der Klappe schon gemerkt, dass mir die Tasche nicht so richtig gefallen wird. Da habe ich beschlossen, erst gar keine Träger anzunähen, sondern nur eine Schlaufe hinten zum Aufhängen an der Wand. Und als die Tasche fertig war, war ich sehr froh über diese Entscheidung, denn H630 auf dem Außenstoff und H250 auf dem Innenstoff war dann doch zu viel des Guten... Die Tasche ist viiieeeel zu dick und unhandlich... Jetzt nehme ich sie als Reißverschluss-Aufbewahrung im Nähzimmer. Dann hat die Markttasche Gesellschaft :)
Die Fotos zeige ich Euch aber trotzdem... auch wenn mir diese Tasche nicht wirklich gefällt:





So, und jetzt wird Fußball geschaut... :)

Liebe Grüße
Katharina

Kommentare:

  1. Ach Katharina...mir gefällt die Tasche sehr gut!!
    Das Vögelchen... herzallerliebst!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ah hier ist die "kleine Version". Kommt man da noch gut rein?
    Schade, dass sie dir nicht richtig gefällt - so schlecht sieht sie doch gar nicht aus... Na zumindest hat sie einen Verwendungszweck gefunden :-)

    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ach, schade, dass sie dir nicht so gefällt....ich finde, sie sieht richtig klasse aus und macht sich sicher gut in der Gesamtheit mit den anderen Taschen!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen