Dienstag, 7. Oktober 2014

Gitarrentürstopper

Heute gibt´s mal was ganz anderes... nämlich selbstgemachte Türstopper :)  
Stoffbienchen hat ihre ersten ebooks herausgebracht und ich habe eins davon probegenäht. Es ist dieser geniale Gitarrentürstopper. Weil ich so begeistert davon war, habe ich direkt vier Stück genäht:  

Nr.1 für mein rot/weißes Nähzimmer:






Nr. 2 für´s Kinderzimmer:





Passend dazu dann auch das Kissen, dass ich Euch ja gestern schonmal gezeigt habe: 

 

Und dann noch Türstopper Nr. 3 und 4 für die Zimmer- und Terrassentüren im Wohn-/Esszimmer:










Gefüllt werden die Türstopper mit 1,5 kg Vogelsand und oben dann mit Füllwatte. Durch das Gewicht fliegt dann beim Lüften auch keine Tür mehr zu... da kann es noch so durchziehen :)


Das ebook gibt´s im Dawanda-Shop von Stoffbienchen (klick). Außerdem bekommt Ihr dort noch die Gitarre als Kissen und als Rassel und alle 3 Schnitte gibt´s auch als günstiges 3er Set.

Und ich nähe dann demnächst noch ein paar Gitarrentürstopper mehr. Mein Mann hat schon Bedarf angemeldet für sein Arbeitszimmer, der HWR ist noch komplett türstopperlos, das Bad könnte auch einen neuen vertragen,....

Damit verlinke ich zum heutigen Creadienstag :)

Liebe Grüße
Katharina

Kommentare:

  1. Liebe Katharina ,
    das ist ja ma ein toller Türstopper. Geniale Idee und sieht sehr dekorativ aus.

    Liebe Grüße
    Marita.

    AntwortenLöschen
  2. Gerade gestern Abend habe ich mich nach Türstoppern umgeschaut, da ich welche nähen möchte. Die sind ja wirklich klasse :)
    Liebe. Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen allesamt toll aus! Da warst Du aber ganz schön fleißig.

    Liebe Grüße,
    Sophina

    AntwortenLöschen
  4. Wow... ist das cool!! Die sehen total klasse aus und auch das Kissen von gestern... voll schön!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen