Montag, 1. Juni 2015

Zwei kleine Tomgirls - gerettet aus zwei Greengate-Shirts von mir

Aus aussortierten Shirts von mir (die ich mal bei Greengate gewonnen habe, als deren erste Bekleidungskollektion veröffentlicht wurde) und roten Jerseyresten habe ich noch zwei Shirts für die kleinste Nichte in 98/104 genäht. Ich bin froh, dass ich das endlich mal gemacht habe, denn die Shirts lagen schon länger in meinem Nähzimmer, und mehr als 98/104 hätte ich auch nicht mehr rausholen können... ;)





Die Shirts passen gut zur Wochenfarbe rot bei Emma´s Frühjahrsputz im Stoffregal, oder? 
 
So, und zusammen mit den Römös und den Tomgirls von *hier* geht heute ein buntes Paket auf die Reise zu den beiden Nichten.


Liebe Grüße
Katharina

Schnitt: Tomboy von farbenmix
verlinkt:  Frühjahrsputz im Stoffregal (rot) bei Frühstück bei Emma


Kommentare:

  1. Wunderschön! Ich bin immer für upcycling, dabei entstehen immer so tolle Unikate.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Katharina!
    Die Shirts sind ja super geworden. Da werden sich beide aber freuen über so schöne Sachen. Das ist tolles Upcycling.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  3. Das mit den großen Blumen ist mein Favorit.

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Upcyclingidee!!!
    Die hast du toll gemacht!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen