Donnerstag, 10. September 2015

Ein Herzkissen

Manchmal ist das Leben ganz schön blöd! Da braucht man dann dringend was für´s Herz, oder, wenn man nähen kann, einfach ein Herz... ein Herzkissen aus Lieblingsstoffen.








Das Herzkissen ist eigentlich ein Leseherz - ein Lesekissen in Herzform - und man benutzt es wie ein Nackenkissen. Oder man drückt es sich bei Bedarf einfach fest an den Bauch!


Die Anleitung zu diesem Leseherz hat Bine von "waseigenes" letzte Woche *hier* auf ihrem Blog veröffentlicht. Danke dafür! Eine tolle Idee!


Liebe Grüße
Katharina 

Schnitt: Leseherzkissen von waseigenes
Stoff: Mosca (Swafing, Design Lila-Lotta) und Kombistoffe (Riley Blake)
verlinkt: RUMS, Herzensangelegenheiten


Kommentare:

  1. Sehr schön geworden. Halt es gut fest, sonst ist es weg... ;-)
    Liebe Grüße Manu

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön!!! Steht auch auf meiner Liste, jetzt sogar noch mehr :-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich wunderschön geworden ! Ich brauche auch unbedingt eins.
    Und ich würde mich freuen, wenn du es bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ist das toll geworden! Schön, wenn man seine Lieblingsstöffchen so herzig in Pose setzen kann.

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, tolles Geschenk, da ist man mal in Urlaub und verpasst soviel in der Bloggerwelt.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Das Herzkissen ist toll! Gefällt mir sehr und ist somit grad auch auf meine To-do-Liste gewandert :)
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  7. Ach das ist so schön wie Du das geschrieben hast! Und das Herz ist soooooo schön geworden! Dann drück es mal ganz feste!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Wundervoll! Ich freue mich, dass Du es nachgenäht hast & bedanke
    mich für den Link!
    Viel Freude damit und ein schönes Wochenende wünsche ich!
    Bine

    AntwortenLöschen