Dienstag, 13. Oktober 2015

My Cuddle Me II.

Ich bin krank. Nähkrank. Ich habe das Strickjackenfieber. Der My-Cuddle-Me-Virus hat mich auch erwischt. Und ich sage Euch, in Summe ist das fast so schlimm wie Männerschnupfen!

Nein. Ist natürlich alles Quatsch. Denn wenn Männer krank sind, sind sie ja wirklich krank. Meine Nähkrankheit hingegen tut ja nicht weh und legt mich auch nicht lahm. Sie zwingt mich nur einfach dazu, Strickstoffe zu kaufen und Strickjacken und My Cuddle Me - Jacken zu nähen... und ich kann mich einfach nicht dagegen wehren. Es gibt auch kein Gegenmittel. Oder kennt Ihr eins? Ich jedenfalls nicht, und so ist es auch kein Wunder, dass ich mir diese Woche schon wieder eine My Cuddle Me nähen musste... 

Diesmal aus einem wunderbaren Jaquard, der mich wirklich 100%ig überzeugt hat. Super Qualität, hat sich ganz einfach vernähen lassen, ist sehr angenehm zu tragen und hat selbst nach einem langen Tag kaum Knitterfalten. Ich hatte ihn bei Mira (mirarostock) auf Instagram gesehen, und wusste sofort, dass ich daraus eine MCM nähen möchte. Die linke Stoffseite sieht nämlich auch toll aus und hat sich daher direkt für die Bündchen angeboten. 1,4 m waren noch verfügbar als ich bestellt habe und diese Menge reichte genau aus… es hätte kein cm weniger sein dürfen.

Mittlerweile kann man den Stoff bei Mira wieder vorbestellen… Vielleicht sollte ich mir noch 1-2 m sichern für einen anderen Schnitt, komplett aus der linken Stoffseite genäht? Hmmm, mal schauen. Eigentlich habe ich noch genügend Strickstoffe hier liegen… Aber Ihr wisst ja, das Strickjackenfieber.... ;)
















Viele Grüße
Katharina

Stoff: Organic Jaquard ARTDECO über mirarostock
Schnitt: My Cuddle Me von schaumzucker (mit engen Ärmeln und langen Bündchen)

Kommentare:

  1. Der Stoff ist echt ein Traum! Würde ich sofort kaufen wenn da nicht das fiese Krankheit-Anti-Mittel wäre...zu viele Stoffe wollen und zu wenig Geld dafür :-)
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Wenn mir die Jacke so gut stünde wir dir, dann würde ich auch ganz viele davon nähen :D
    Sieht wirklich klasse aus und der Stoff ist ja schon ein Knaller.
    Gegen die Sucht hilft übrigens nur der kalte Entzug, allerdings würde ich diesen nicht ohne professionelle Begeleitung unternehmen. Allerdings lohnt sich der Aufwand nur bei entsprechendem Leidensdruck und den sehe ich hier noch nicht gegeben ;)
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke ist wunderschön geworden! Und der Stoff wirklich ein Traum!!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist wirklich sehr schön, die Jacke sieht einfach sehr gut aus, Glückwunsch zu so einem gelungenen Stück!

    AntwortenLöschen
  5. Die ist unglaublich schön geworden!!!
    GLG Manu

    AntwortenLöschen
  6. fantastische Jacke! und so schön verarbeitet!
    herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  7. Toll Jacke! Die Stoffkombi finde ich besonders schön. Ich bin gerade auf der Suche nach einem Strickjacken Schnitt, den merk ich mir auf jeden Fall. Den letzten Schnitt vom vorhergehenden Post muss ich auch gleich mal angucken.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  8. Ganz zauberhaft... steht dir ausgezeichnet!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Die Weste würde auch ganz gut in meinen Kleiderschrank passen ;-)
    Mir gefällt allerdings nicht nur deine Jacke sondern auch dein Blog, da werde ich jetzt gleich noch ein wenig stöbern.
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Da passt das Outfit einfach perfekt zusammen. Und so wundervolle Fotos.

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katharina, also ich kann dich da gut verstehen ;)
    Da wäre ich auch nähkrank - die Jacke ist der Hammer.
    Toller Schnitt und wunderbar kombiniert.
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  12. Soooooo schöööööööön 💙 und ich befürchte... dein Fieber wirkt schon beim Lesen ansteckend *lach*
    SO supertoll! :0) viel Freude daran und herzliche Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  13. Ein wunderschönes Exemplar! Viel Spaß beim der Virusbekämpfung! ;-)
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen