Donnerstag, 5. November 2015

Mal wieder eine Strickjacke...

So, heute ist endlich mein Lieblingsteil der Woche an der Reihe. Mal wieder eine Strickjacke… diesmal mit Wasserfallkragen.

Der Schnitt für diesen Cardigan ist ein Freebook, das bei "Schneidern Nähen" erhältlich ist. Vielen Dank dafür!

Ausgesucht habe ich mir für den Schnitt einen Mohair Bouclé-Strick. Zum Glück sieht die Innenseite des Strickstoffs auch gut aus. Das ist bei diesem Schnitt sehr förderlich, da man sie ja sieht, wenn die Jacke offen getragen wird. An den Ärmeln habe ich Bündchen angenäht, da der Stoff doch recht kratzig ist. So ist es an den Händen deutlich angenehmer und trägt sich auch bequemer. Die Kanten der Strickjacke habe ich komplett mit schwarzem Jersey-Schrägband eingefasst. Ich fand, der helle Stoff benötigte unbedingt einen dunklen Kontrast. Und so passt das ja auch schön mit den Bündchen zusammen.

Die Passform ist gut, ich habe lediglich den Schnitt unten um 10 cm verlängert, da er mir ansonsten zu kurz ausgefallen wäre. Für Euch zum Vergleich, falls Ihr den Schnitt auch mal ausprobieren wollt: ich bin 1,68 m groß.

Die Fotos sind, wie bei den beiden Shirts der letzten Tage, bei uns im Garten entstanden. Sonntagmorgen, als noch keine Nachbarn und Fußgänger unterwegs waren, die uns hätten zusehen können. Ich komme mir ja immer so unendlich blöd vor, wenn jemand sieht, wie wir meine genähte Kleidung fotografieren… Geht´s Euch auch so, oder seid Ihr da abgehärtet?












Viele Grüße
Katharina

Schnitt: Freebook Cardigan von Schneidern-Nähen
Stoff: Bouclé-Strick Mohair von buttinette (Zusammensetzung 40 % Wolle, 40 % Polyester, 20 % Mohair)
Verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Tolle Jacke!!! Der Stoff ist super schön, sehr passend für den Schnitt mit der dunklen Innenseite.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina,
    die Jacke an dir mit dir,also alles in allem, einfach klasse. Kann dich mit dem fotografieren gut verstehen, aber eigentlich solltest du stolz darauf sein. Einkaufen kann jeder. Ich mache es immer im Flur, da Männe spät heimkommt und es dann eh dunkel ist. Die Draußenbilder sind definitiv schöner, aber wir haben nur nen Balkon.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. So eine tolle Jacke und die Kombination mit dem roten Schal ist der Hammer!
    Die Bilder sind natürlich auch klasse!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katharina,
    wieder eine tolle Jacke, in die man sich beim Anschauen der Fotos gleich reinkuscheln will. Besonders gut gefällt mir der Farb- UND Materialkontrast, die glatten Bündchen zu dem wuscheligen Boucle. Cool.
    Viel Spaß beim Einkuscheln und
    GLG Manu

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr lässig und toll aus!
    und ja, ich komme mir auch immer ziemlich doof vor :D und dabei stehe ich bloß auf dem Balkon.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katharina,
    eine wunderschöne und schlichte Jacke.
    Du kommst sehr sympathisch rüber. Ich begleite dich auf Insta schon eine Weile und freu mich riesig dich auf dem Nähcamp im nächsten Jahr persönlich kennenzulernen.
    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen