Donnerstag, 12. Mai 2016

Tante Hertha

Ich habe viele Tanten, aber keine heißt Hertha. Trotzdem habe ich seit ein paar Tagen eine Tante Hertha. Adoptiert? Neeeeiiinnn... GENÄHT!

Tante Hertha heißt der Schnitt von Bine aka Echt Knorke, nach dem ich mir dieses schöne luftige Sommershirt genäht habe. Raglanärmel, weiter Schnitt, Vokuhila, bauschiger Fall und perfekt geeignet für den luftig-leichten Feinstrick aus Viskose/Polyester, den ich bei mirarostock bestellt habe (schon mit der Absicht genau dieses Shirt daraus zu nähen). 

Den Stoff zu vernähen hat mich ein bisschen Nerven gekostet, aber mir gefällt Tante Hertha ausgesprochen gut, und das lässt den Ärger dann ja schnell wieder vergessen! Gestern hatte ich sie den ganzen Tag im Büro an und sie ist wirklich sehr bequem und das Material ist eindeutig schönwettergeignet. Perfekt!










Liebe Grüße
Katharina 

Schnitt: Tante Hertha von echt knorke
Stoff: Swafing Marla über mirarostock
verlinkt: RUMS







Kommentare:

  1. Super schön deine Tante! Die Streifen passen toll dazu, muss ich auch mal machen ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Tante Hertha, der Stoff ist sehr schön. Mal andere Streifen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Deine Tante Hertha ist großartig geworden! Streifen fehlen mir noch ;-)
    GLG Dominique

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Hertha!!! Ich mag den Schnitt auch und jetzt fällt mir auch direkt auf, dass ich noch gar keine Streifen-Herta habe.... na dann.. ;)
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  5. Sieht große Klasse aus!!!
    Besonders die Streifen, ich mag das sehr!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen