Dienstag, 17. Januar 2017

Ein Babyset für die kleine Marlene


Zur Geburt etwas selbstgenähtes zu verschenken finde ich super. Es ist doch persönlicher, als einfach etwas im Laden zu kaufen. Wobei es dort natürlich auch tolle Sachen gibt… aber es ist nunmal „nur“ gekauft.
 
Für die kleine Marlene habe ich letztes Jahr schon dieses Set genäht. Da ihre Mutter nicht so auf rosa/pink steht, habe ich zu dem schönen Hamburger Liebe Sweat „Simply Pears“ gegriffen und als Kombi fand ich den Bio-Jersey Free von Lillestoff sehr schön. Kein typisches Babyset, aber trotzdem sehr niedlich, oder?
 
Und wieder mal finde ich es schade, dass ich noch nicht genäht habe, als mein Sohn so klein war… ;)










Viele Grüße
Katharina

Stoffe: Bio-Jersey Free von Lillestoff, Design enemenemeins & Sweat Simply Pears von Hilco, Design Hamburger Liebe
Schnitte: Freebook Shirty von Ba-Samba, Freebook Mini-Buxe von Fred von Soho, Halstuch aus der Zwergenverpackung von farbenmix, Mütze selbst zusammengebastelt
verlinkt: Creadienstag, HoT, Ich näh Bio, selbermachen-macht-glücklich, lilleLiebLinks

1 Kommentar:

  1. Als meine Kinder so klein waren, da gab es nicht so tolle Stoffe. Genäht habe ich dann trotzdem für sie, aber erst als sie älter waren. Ich würde mich über eine solche Kombi unglaublich freuen. Viel mehr als über Gekauftes. Super Grüß Birgitt

    AntwortenLöschen