Dienstag, 28. Februar 2017

Bernina Medaillon QuiltAlong

Februar. Zweiter Monat beim Bernina Medaillon Quilt-Along. Zeit für den ersten Rand. Zwanzig Kreuze müssen dafür genäht werden. Die Anleitung stammt aus der Feder von Dorthe Niemann (lalala-Patchwork) 

Am meisten Spaß hat mir hier die Stoffauswahl bereitet. Da ich den Quilt nur aus Resten nähe, aber trotzdem alles halbwegs stimmig sein soll, habe ich mich für Türkis-/Mint-/Petrol-/Grüntöne bei den Hintergründen, für Rottöne bei den Kreuzen und für Koralle bei den Kreuzmitten entschieden, um die Farben des Zentrums aufzugreifen. Teilweise konnte ich sogar noch die gleichen Stoffe wie in der Mitte zuschneiden, und zwar für die Kreuzmitten und die vier Eck-Blöcke









  
Wer es noch nicht mitbekommen hat: der Quilt-Along findet auf dem Bernina-Blog statt. Dort im Community-Bereich werden die Beiträge aller Teilnehmer gesammelt. Es lohnt sich, sich mal durchzuklicken! Wahnsinn, wie unterschiedlich die Werke alle aussehen...

Ich freue mich auf März. Dann geht es mit dem nächsten Rand weiter. Und ich bin sehr gespannt, wie lange ich es noch schaffe, den Quilt stimmig zu gestalten. Da die Ränder immer größer werden, und die Reste weniger, wird das nicht so einfach... Aber das macht für mich auch ein bisschen den Reiz an diesem Quilt aus.

Viele Grüße
Katharina 

Schnitt: 1.Border des Bernina Medaillon Quilts
Stoffe: aus meiner Restekiste
verlinkt: Creadienstag, HoT

Kommentare:

  1. Und das mit Resten!! KLasse und wunderschön.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Wow, super geworden! Sehr hübsch und sehr ordentlich.

    Liebe Grüße,
    Sophina

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht schon wunderschön aus !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Dein Medaillon sieht wunderschön aus und die Auswahl der Stoffe ist sehr stimmig! Ich freue mich jeden Tag über neue Bikder im Community-Bereich bei BERNINA!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina,
    dein Quilt sieht jetzt schon richtig klasse aus...bist du auch schon so gespannt wie es weitergeht?

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn, wie schnell der Quilt groß wird, oder?!
    Klasse, dass du deine Stoffe so gut zusammenpassend ausgewählt hast!
    Ich hoffe ja, dass die Muster nicht proportional zur benötigten Menge schwieriger werden, bei den Kreuzen habe ich drei Kreuze gemacht, als ich endlich fertig war...
    Ich bin ja begeistert, wie exakt deine Teile geworden sind!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen