Donnerstag, 1. Juni 2017

Susanne Cardigan - Compagnie M. Blogtour

Erinnert ihr euch noch an die Compagnie M. Blogtour? Heute zeige ich euch den fertigen Susanne Cardigan. Den Schnitt hatte ich mir aus der Box ausgesucht, und auch die Stoffwahl habe ich euch ja schon gezeigt... 

Der Schnitt enthält zwei Längen-Varianten und verschiedene Möglichkeiten, die Taschen zu nähen. Ich habe mich für die längere Variante entschieden, und bei den Taschen wollte ich einfach die Innenseite des Jacquards sichtbar haben, nicht füttern oder mit Beleg nähen. Die Stoffkante am Ausschnitt entlang ist nur mit der Overlock versäubert, daher ging das Nähen des Cardigans ratzfatz...

Die Optik der sichtbaren Ovi-Naht gefällt mir sehr. Passend dazu habe ich aus den ganzen Jacquard-Reststücken noch einen Loop genäht, natürlich auch mit sichtbaren Nähten. Ein schönes Set, oder? Und vor allem habe ich so keine unnützen Stoffreste herumliegen, die zu schade zum Wegwerfen, aber zu klein für ein weiteres Kleidungsstück sind... 

Zurück zum Schnitt: 
  • die Anleitung ist super geschrieben. Leicht verständlich und gut nachzuvollziehen. Ich habe nichts auszusetzen.
  • die Ärmel-Passform ist bei mir leicht optimierungsbedürftig. Die Ärmel sind mir insgesamt zu lang, am Oberarm zu weit und am Unterarm eher zu schmal. Sollte ich den Susanne Cardigan nochmal nähen, passe ich die Ärmel definitv  an.
  • Die Gesamtlänge gefällt mir, allerdings ist der Cardigan wirklich nur zum Überwerfen, da er sich selbst mit Verschluss nicht schließen lassen würde. Dafür sind die beiden Vorderteile zu schmal. Finde ich aber ok, denn der Schnitt sieht ja auch keinen Verschluss vor. Somit ist die Jacke halt nur nicht zum Einkuscheln geeignet. Das ersetzt dann der Loop... ;)
  • Die Taschenlösung gefällt mir sehr sehr sehr! Einfach, aber trotzdem besonders!

Und jetzt ab ins Rapsfeld...


Nähen, Susanne Cardigan, Compagnie M, Jacquard, Sewing

Nähen, Susanne Cardigan, Compagnie M, Jacquard, Sewing

Nähen, Susanne Cardigan, Compagnie M, Jacquard, Sewing


Nähen, Susanne Cardigan, Compagnie M, Jacquard, Sewing

Nähen, Susanne Cardigan, Compagnie M, Jacquard, Sewing

Nähen, Susanne Cardigan, Compagnie M, Jacquard, Sewing

Nähen, Susanne Cardigan, Compagnie M, Jacquard, Sewing

Nähen, Susanne Cardigan, Compagnie M, Jacquard, Sewing

Nähen, Susanne Cardigan, Compagnie M, Jacquard, Sewing

Nähen, Loop, Jacquard, Sewing

Nähen, Susanne Cardigan, Compagnie M, Jacquard, Sewing, Loop

Nähen, Susanne Cardigan, Compagnie M, Jacquard, Sewing, Loop


Nähen, Susanne Cardigan, Compagnie M, Jacquard, Sewing





Viele Grüße
Katharina

Schnitt: Susanne Cardigan von Compagnie M., genäht in Größe 36, keine Änderungen vorgenommen
Stoff: Jacquard von Traumbeere.de, gekauft auf dem Stoffmarkt Holland
verlinkt: RUMS, Ich habe ein neues Schnittmuster ausprobiert


Kommentare:

  1. Liebe Katharina,

    dein neuer Cardigan ist richtig toll geworden. Gefällt mir total gut :-)

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ein ganz toller Schnitt! Und so schön vernäht. Der Stoff passt zu dir genau so wie die Farben, ganz toll!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden, dein Susanne Cardigan! Der Stoff ist auch toll. Ich lass mich inspirieren für meine Version ;) viele Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön -Stoff, Schnitt, Fotos ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  5. Der cardigan sieht sehr hübsch aus und die Bilder sind so stimmungsvoll. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Die Jacke ist so wunderschön!
    Würde mir auch gefallen. Tolle Fotos!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Oh this is what I love about the tour. I didn't know your blog... The Susanne you've sewn is really beautiful and it suits you really wel. :) Thanks!

    AntwortenLöschen
  8. Beautiful Sewing ... Love it & your univers ...

    AntwortenLöschen