Freitag, 30. März 2018

Meine aktuellen Quiltprojekte

Anhand der Blogstatistiken sehe ich, dass Blogposts über einzelne Quiltblöcke kaum jemanden liest, daher schreibe ich jetzt einfach hin und wieder mal eine Zusammenfassung meiner laufenden Quilt-Projekte. Wollt ihr immer auf dem aktuellen Stand sein, dann folgt mir doch auf Instagram. Dort findet ihr mich als der_rabe_im_schlamm. 

So, zum einen wäre da meine Märzreihe für den 6Köpfe-12Blöcke QuiltAlong. Die Anleitung zu den Wonky Stars findet ihr bei Verena @einfachbunt
Mir gefallen solche Wonky Geschichten sehr, und die Sterne hier leuchten so schön in den gelben Stoffen. 
Mit der Stoffauswahl für den Row by Row Quilt bin ich eh total happy, da bekommt man beim Nähen nämlich schon gute Laune. Die Stoffe sind übrigens alle bunt gemischt von verschiedenen Herstellern und verschiedenen Designern und ich habe sie alle im Laden von Dorthe @lalala-patchwork zusammengestellt und gekauft.

Der Rabe im Schlamm, Quilt, Patchwork, Wonky Stars, 6 Köpfe 12 Blöcke, Row by Row Quilt

Schöne Nähmüll-Fotos mag ich übrigens auch immer sehr ;)

Der Rabe im Schlamm, Quilt, Patchwork, Scraps, Fabric Scraps


Dann wäre da der TriangleQuiltAlong von Brigitte Heitland @ZenChic auf dem Bernina Blog. Ich habe relativ spät angefangen mitzunähen, aber nun sind alle Dreiecke fertig. Als nächstes geht es darum, ein Layout zu finden und dann entsprechend alles zusammenzufügen. Das ist noch ein ganz schöner Batzen Arbeit, aber Brigitte hat viele viele Tipps gegeben und eine ausführliche Anleitung geschrieben, da dürfte nichts schief gehen.
Die Stoffe sind aus der Memory Lane Kollektion von Tilda.

Der Rabe im Schlamm, Quilt, Patchwork, Triangle Quilt, Zenchic Quilt Along, Bernina, Tilda, Memory Lane Fabric

Der Rabe im Schlamm, Quilt, Patchwork, Triangle Quilt, Zenchic Quilt Along, Bernina, Tilda, Memory Lane Fabric


Auf dem aktuellen Stand bin ich auch beim Tula Pink City Sampler SewAlong, der in der Facebookgruppe der Patchworkgilde Deutschland stattfindet. 
Die Anleitungen zu den Blöcken stehen alle in dem Buch "100 Modern Quilt Blocks" von Tula Pink. Jeden Donnerstag werden in der Gruppe 2 Blöcke genannt, die dann alle Teilnehmerinnen nähen. So kann man sich gut durchs Buch arbeiten, verliert nicht die Motivation, und über die Hälfte der 100 Blöcke ist jetzt schon fertig. Jeder einzelne davon verbessert das Gefühl für Stoffkombis und übt exaktes Zuschneiden und Nähen. 
Demnächst muss ich mal zählen, wie viele Blöcke ich in welcher Farbe habe, damit zum Schluss ein ausgewogenes Verhältnis entsteht.
Die Stoffe stammen aus der Surprise Surprise Kollektion von Jolijou. Die Punkte, Streifen und Karos sind bunt gemischt aus meinem Stoffvorrat.

Der Rabe im Schlamm, Quilt, Patchwork, Triangle Quilt, Surprise Surprise, Jolijou, Tula Pink City Sampler, 100 Blocks, Quiltblock

Der Rabe im Schlamm, Quilt, Patchwork, Triangle Quilt, Surprise Surprise, Jolijou, Tula Pink City Sampler, 100 Blocks, Quiltblock


Als letztes für heute zeige ich euch ein ganz neues Quiltprojekt. Das ist der Communitysampler SewAlong, den die beiden Art Gallery Fabrics - Designerinnen Sharon Holland und Maureen Cracknell veranstalten. 

Letztes Jahr gab es von den beiden den SewialBeeSampler SewAlong, bei dem ich auch mitgenäht habe. Mein Quilttop und die einzelnen Blöcke könnt ihr euch *hier* nochmal anschauen, wenn ihr mögt. 

Das hat soviel Spaß gemacht, die Anleitungen waren klasse, und die Blöcke gefielen mir sehr, so dass ich dieses Jahr nicht widerstehen konnte, als die beiden einen neuen QuiltAlong starteten. 

Meine Stoffauswahl viel dafür auf ein FatQuarterBundle von Art Gallery Fabrics. Die Kollektion heißt Arizona After und stammt aus der Feder von April Rhodes. Ich habe noch einen Jersey aus dieser Reihe im Stoffregal. Da könnte ich mir zum fertigen Quilt dann ein passendes Shirt nähen... ;)

Der Rabe im Schlamm, Quilt, Patchwork, Quiltblock, Community Sampler, Quilt Along, Art Gallery Fabrics, Arizona After, April Rhodes

Der Rabe im Schlamm, Quilt, Patchwork, Quiltblock, Community Sampler, Quilt Along, Art Gallery Fabrics, Arizona After, April Rhodes

Der Rabe im Schlamm, Quilt, Patchwork, Quiltblock, Community Sampler, Quilt Along, Art Gallery Fabrics, Arizona After, April Rhodes

Der Rabe im Schlamm, Quilt, Patchwork, Quiltblock, Community Sampler, Quilt Along, Art Gallery Fabrics, Arizona After, April Rhodes

Der Rabe im Schlamm, Quilt, Patchwork, Quiltblock, Community Sampler, Quilt Along, Art Gallery Fabrics, Arizona After, April Rhodes

Der Rabe im Schlamm, Quilt, Patchwork, Quiltblock, Community Sampler, Quilt Along, Art Gallery Fabrics, Arizona After, April Rhodes


So langsam werden meine Blöcke immer genauer und exakter. Das freut das Patchworkherz, und es bestätigt mal wieder den Spruch "Übung macht den Meister". Vor einem Jahr sahen meine Blöcke nicht so aus, und es freut mich sehr, dass die Fähigkeiten von Quiltblock zu Quiltblock besser werden. 

Aber ehrlich gesagt lasse ich auch mal Neune gerade sein. Sooo perfektionistisch bin ich nicht, und dann passt halt eine Ecke nicht genau mit der anderen zusammen... So what?! Letztendlich fällt das alles beim fertigen Quilt kaum bis gar nicht mehr auf. 

Also, wenn ihr gerade erst mit Patchwork und Quilten anfangt: einfach nähen, genauer wird es mit der Zeit und mit viel Übung von ganz alleine!

So, das war das Wort zum Sonntag Karfreitag... ;) Jetzt wünsche ich euch frohe Ostern, und falls ihr das Glück habt, wie ich nächste Woche Urlaub zu haben, dann genießt die Zeit und näht was schönes! Vielleicht konnte ich euch ja mit meinem Blogpost zu einem neuen Quiltprojekt inspirieren... ?!

Bis bald!
Katharina

Kommentare:

  1. Wahnsinn, so viele Projekte gleichzeitig , wie behältst du denn da den Überblick? Es Sindy so tolle Zusammenstellungen und ich bewundere deine Ausdauer un die Muße für diese Arbeit. Gespannt werde ich weiter verfolgen, was aus den jeweiligen Blöcken wird. Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Du bist ja echt produktiv und sooo schön alle! Mir reichen die ersten drei Projekte und kaum neben anderen Kleinigkeiten kaum hinterher.
    Gruß Manon

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katharina, Du entwickelst Dich gerade vor meinem Augen zur Patchwork -Königin ! Gerade der Arizona After Quilt wird bestimmt der Hammer, die Stoffe sind mal etwas ganz anderes, die gefallen mir wirklich auch sehr sehr gut. Da bin ich schon gespannt auf das Ergebnis!
    Frohe Ostern wünscht Dir Robina

    AntwortenLöschen
  4. ...wunderschön sind deine Sterne...sie leuchtenin so warmen gelb...ich staune ja immer wieder über die vielen Quiltprojekte, welche du gleichzeitig bewältigst...eins schöner als das andere...ein wunderschönes Wochenende, Marit

    AntwortenLöschen
  5. Wow...du hast tolle Projekte am Laufen. Vor allem deine so schön bunten Blöcke gefallen mir total gut. Auch die WonkyStars sehen super aus. Bei diesem QAL näh ich auch mit, habe aber die Stars noch vor mir:-)
    Dir auch schöne Ostern und schöne Ferien.
    Liebi Grüess
    Sabina

    AntwortenLöschen
  6. Sehr beeindruckend deine vielen Projekte und so verschiedene Stoffe. Beim 12 Köpfe Quilt ist deine stoffkombi eine de wenigen die mich überzeugt. Ich habe mich heuteendgültig entschlossen ihn nicht zu nähen ... ich suche ein anderes Projekt, das Buch für die tulapink Blöcke hätte ich und sie gefallen mir. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar!

HINWEIS: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, akzeptierst du, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.